Mädelstage - ganz ohne Männer!

Tage im Kreise guter Freundinnen verbringen, ganz ohne Männer? Cocktails schlürfen, lecker essen und entspannen? Den Wunsch, mit den besten Freundinnen zusammenzusitzen, gemeinsam Menschen zu beobachten, stundenlang im Café oder an der Bar nicht nur über Gott und die Welt, sondern auch über Männer zu plaudern, kennt jede Frau. Gespräche, die oftmals mit dem Satz „Weißt Du noch?“ beginnen, gehören zum genussvollen Leben einfach dazu. Und Wünsche sollten erfüllt werden. Also Ladies, schnappt Euch für erholsame Tage im Hotel Sonnenhof-Sonnhalde die besten Freundinnen und reist gemeinsam in den südlichen Hochschwarzwald.

…. mal ganz ohne Männer!

Leistungen Angebot „Mädelstage“:

• Übernachtungen in Ihrer Zimmerkategorie
• Tägliches Frühstücksbuffet
•  Süßes & Herzhaftes vom Buffet am Nachmittag (13:30 Uhr – 16:30 Uhr) ODER Lunchpaket, wenn Sie im Schwarzwald unterwegs sind*
• Tägliche 4-Gang-Verwöhnmenü
• Täglicher Schlummertrunk mit Knabbersnack ab 20:00 Uhr – 23:30 Uhr
in der Schwarzwald-Lounge
• 1 Flasche Sekt zur Begrüßung auf dem Zimmer
• Wellnesstasche mit 1 x Leihbademantel und 1 x Leih-Saunatuch, Badeslipper pro Person auf dem Zimmer 

• 1 x Gesichtsbehandlung: „Düfte der Saison“ ca. 50 Min.
• KONUS-Gästekarte für den ÖPNV
• Nutzung des Wellnessbereichs mit Hallenbad, Finnischer Sauna, Textilsauna und Ruheraum
• Kostenfreies WLAN im gesamten Hotel
• Parkplatz vor dem Hotel (E-Ladestation vorhanden)
Tipp: Buchen Sie bereits vor Ihrer Ankunft Ihre Massage und Beautyanwendungen

Datenschutz
Wellnesshotel Sonnenhof & Sonnhalde, Inhaber: Ulrich Blatter (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wellnesshotel Sonnenhof & Sonnhalde, Inhaber: Ulrich Blatter (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.