fbpx

So kommen Sie zu uns

Mit dem Auto:
    • A 5 Autobahn Frankfurt-Basel: Abfahrt Freiburg über die B31 bis Titisee. Weiter über Bärental, Schluchsee, Seebrugg, Rothaus nach Ühlingen-BIRKENDORF.
    • A 81 Autobahn Stuttgart-Singen: Abfahrt Donaueschingen, B27 bis Abfahrt Hausen, Bonndorf, weiter über Rothaus nach Ühlingen-BIRKENDORF.
    • Über die Schweiz A3 Autobahn Basel – Baden: Abfahrt Richtung Transit 5 oder 7 – Grenzübertritt Koblenz-Waldshut, weiter über die B34 Richtung Bad Säckingen – Auffahrt B500 Richtung Häusern, dort im Kreisverkehr Richtung Schluchsee, Grafenhausen. Rothaus, Ühlingen -BIRKENDORF oder weiter über die B34 Richtung Tiengen – Schaffhausen, Abfahrt Grafenhausen, weiter Richtung Rothaus, Ühlingen-BIRKENDORF

 

GPS-Koordinaten für Schwarzwaldstraße 9:
Nord  47° 45′ 06.57; Ost 8° 18′ 29.12
GPS-Koordinaten für Hohlgasse 3:
Nord 47° 45′ 03.78; Ost 8° 18′ 26.85

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Vom Bahnhof Seebrugg oder Bahnhof Waldshut-Tiengen bis Bushaltestelle Birkendorf Außendorf. Ihren persönlichen Fahrplan können Sie sich hier erstellen. Einen regionalen Fahrtplan stellen wir Ihnen hier zum Download bereit.

Mit dem Flugzeug:
    • Vom Flughafen Zürich – Kloten (ZRH) ist es eine gute Stunde Autofahrt zum Hotel Sonnenhof & Sonnhalde. Am Flughafen haben Sie die Möglichkeit einen Mietwagen zu mieten. Wir empfehlen dies bereits vor Ihrer Anreise zu tun.

 

    • Vom Flughafen Basel EuroAirport, (BSL, EAP, MLH) sind es 1 h 45 Minuten Autofahrt zum Hotel Sonnenhof & Sonnhalde. Am Flughafen haben Sie die Möglichkeit einen Mietwagen zu mieten. Wir empfehlen dies bereits vor Ihrer Anreise zu tun.

 

    • Vom Flughafen Stuttgart, (STR) sind es 2 h 15 Minuten Autofahrt zum Hotel Sonnenhof & Sonnhalde. Am Flughafen haben Sie die Möglichkeit einen Mietwagen zu mieten. Wir empfehlen dies bereits vor Ihrer Anreise zu tun.

Aktueller Verkehrsfunk

L157 Grafenhausen  – Birkendorf

GRAFENHAUSEN/ÜHLINGEN-BIRKENDORF | Die Rötebachbrücke bei Birkendorf im Zuge der L 157 soll erneuert werden. Die L157 zwischen Birkendorf und Grafenhausen wird deshalb ab Montag, 27. Mai, bis Mitte August gesperrt. Dies teilte das Regierungspräsidium Freiburg mit. Die Umleitung erfolgt über Buggenried oder Steinasäge.
Das Baureferat Süd des Regierungspräsidium Freiburg in Bad Säckingen ersetzt die baufällige Rötebachbrücke zwischen Grafenhausen und Birkendorf durch einen Neubau. Während der gesamten Bauzeit ist die L 157 zwischen Grafenhausen und Birkendorf voll gesperrt. Der Verkehr wird über den Grafenhausener Ortsteil Buggenried (K 6500/L 157) oder über Steinasäge (L 159/L 170) umgeleitet. Die Umleitungen werden ausgeschildert. Die neue Brücke soll Mitte August für den Verkehr freigegeben werden.
Die Brücke aus Naturstein weist schon seit einigen Jahren erhebliche Mängel auf und wurde immer wieder notdürftig saniert. Die Bauwerk wird nach der Bachwasserumlegung abgebrochen und durch Fertigteile aus Beton ersetzt.

B500: Seebrugg – Blasiwald | Schluchsee – Aha

Straßensperrung B500
Straßensperrung B500
Translate
nach oben